Die obere Gersprenz in den 60'ern
Die Angler vom Erlensee

Vor fünfzig Jahren...
Bereits vor fünfzig Jahren gründeten einige Angler im damals selbständigen Hergershausen den ANGELSPORTVEREIN HERGERSHAUSEN. Heute besteht unser Verein aus über 200 Mitgliedern, von Bambinos angefangen über eine Jugendgruppe bis hin zu unseren Senioren.

Drei Teichanlagen...
Wir bewirtschaften auf unserem Gelände am Erlensee drei Teichanlagen mit insgesamt fast 2 Hektar Wasserfläche, die in den Siebzigern mit Hilfe der amerikanischen Pioniere in Darmstadt ausgehoben wurden.

Außerdem haben wir in Pacht etwa 3,5 km Gersprenz und mehrere Kilometer Nebengewässer, wie Semder Bach, Lache und Richer Bach. Im Rahmen der Hege- und Pflegemaßnahmen schaffen wir Lebensräume für Tier- und Pflanzenwelt. Sorgen für die Reinhaltung der Gewässer und für regelmäßige Gewässeruntersuchungen.

Wir haben es nicht immer einfach im Vergleich zu anderen Vereinen: Unser riesiges Gelände mit seinen Teichanlagen und dem an Sonntagen für jeden Gast geöffneten Vereinslokal muß natürlich ständig in Schuß gehalten werden. Hierfür müssen unsere Mitglieder entsprechende Arbeitseinsätze leisten.

Die untere Gersprenz in den 60'ern

Anfänge an der Gersprenz

Damals wie Heute - Hot-Spot an der Gersprenz

In den Teichen werden alle möglichen Fische gefangen, vom Hecht, Barsch, Karpfen, Zander bis hin zu Waller mit über 1,50m Länge. In der Gersprenz und Nebengewäser findet man eher die Friedfische wie Döbel, Hasel, Rotfeder, Schleie aber auch Hechte, bis hin zu Bach- und Regenbogenforellen.

Teich 1

In den 60’ern

unser Vereinsheim 1968

Gemeinschaft verbindet...
Viele unserer Mitglieder sind sehr gesellige Angler auch ohne die Anglerei auszuüben, denn Geselligkeit wird bei uns GROSS geschrieben. Bei uns gehören eben alle Mitglieder zur Vereinsfamilie - von jung bis alt. So ist es nicht verwunderlich, wenn viele Mitglieder über all die Jahre unserem Verein treu bleiben.

Treffpunkt - das Anglerheim
Von unseren Mitgliedern 1968 erschaffen - das Anglerheim.

Unser Vereinsheim steht unseren Mitgliedern für vereinsinterne Veranstaltungen und Familienfeierlichkeiten zur Verfügung.

An Sonn- und Feiertagen bewirtschaften unsere Mitglieder die Gaststätte inmitten der grünen Natur. Der Sonntags-Frühschoppen im Anglerheim ist für viele Mitglieder und Gäste ein fester Termin am Wochenende. Unsere Stammtischgäste besuchen uns teilweise seit mehr als 20 Jahren und stellen für uns alle eine Messlatte für die Zufriedenheit dar.

unser Vereinsheim 2008

Unser Vereinsheim 2008

1968 - Bau unseres Vereinsheims

Ente
Teich 2 - Abentstimmung
Teichfest - gerne besucht
Teichfest - kleine Auswahl aus der Kuchentheke
Teichfest - allerlei Fischspezialitäten

... gibt es schon über 20 Jahre

unser alljährliches Teichfest...

riesie unsere Kuchentheke

Neben all den Arbeiten und Feierlichkeiten widmen wir uns natürlich auch dem was wir am liebsten machen - dem Angeln. Unser jährlicher Terminkalender ist proppenvoll mit Angelterminen für Gemeinschaftsangeln und geselligen anderen Veranstaltungen. Anläßlich auswärtiger Gemeinschaftsfischen ist unser Name natürlich ebenso gut bekannt.


Viel Erfolg und Petri Heil
 
DIE ANGLER VOM ERLENSEE!

Kleiner Zander zum Abentbrot
Dirk mit Waller, Größe 1,56m
Wallerstudiengruppe

Überaschung - der Hecht der ein Waller sein sollte...

Erfolg bei der Wallernight

bis demnächst...

fisch007
Wir über uns_006
Wir über uns_007

Kapitaler Marmorkarpfen - nicht alltäglich...

Wir über uns

Letzte Aktualisierung

Web-Vorlage_Fisch_größe2
EMail an den Vorstand
Die Angler vom Erlensee
Postanschrift
EMail an den Webmaster
EMail an den Webmaster
Wappen

20.12.2014