Kleines Felsenmeer
Wappen
Postanschrift
EMail an den Vorstand
Die Angler vom Erlensee
EMail an den Webmaster
EMail an den Webmaster
Web-Vorlage_Fisch_größe2

Letzte Aktualisierung

20.12.2014

Neues vom Erlensee

Kleines Felsenmeer

(bei Hergershausen)

Schon immer kamen viele Pilger zu dem sehr schön angelegtem Vereinsgelände am Hergershäuser Erlensee. Seit letztem Jahr sind die Angler in Hergershausen um eine Attraktion reicher.

Der Grund liegt in der seltenen Gesteinsfomartion, die letztes Jahr entdeckt wurde. Experten vermuten, dass es sich um die Ausläufer des bekannten Felsenmeers bei Lautertal im Odenwald handelt, worauf die little Rockys sobald den Namen “Kleines Felsenmeer” erhielten.

Felsenmeer

Als Felsenmeer werden verschiedene umfangreiche Stein- oder Felsland- schaften bezeichnet. Es handelt sich bei den derart benannten Geotopen um eine größere Ansammlungen markanter Felsen.

Zurückzuführen ist die Entstehung der meisten Felsenmeere auf Verwitterung und Denudation größerer Gesteins- schichten oder aber auch - in der Neuzeit - durch künstliche Anlandung meist durch LKW-Transporte.

In vergangenen Jahrhunderten wurden sie mancherorts als Steinbrüche genutzt; heute gelten Felsenmeere gleichfalls als touristische Anziehungs- punkte.

Um Felsenmeere ranken sich häufig lokal unterschiedliche Sagen über Zwerge, Riesen und Trolle.